Sportmassage

Sportmassage

Unter der Sportmassage versteht man die spezifische Anwendung der Massage im Sportbereich, vorwiegend bei Sporttreibenden bzw. (Leistungs-) Sportler/innen. Durch die Sportmassage kann die Effektivität des Trainings erheblich erhöht werden. Sie spielt eine besondere Rolle bei der Vorbereitung für Training und Wettkampf und im Anschluss an die körperliche Anstrengung zur Wiederherstellung der Leistungsfähigkeit. Gleichzeitig fördert die Sportmassage das allgemeine Wohlbefinden der Sportler/in und kann somit ein wichtiger Teil der psychologischen Vorbereitung für den Wettkampf sein.

Die angestrebten Ergebnisse der Sportmassage richten sich nach den Anforderungen der Muskulatur und deren Funktionen aus.
Bei Sportarten, bei denen schnelle, explosive und kurz dauernde Kontraktionen notwendig sind, hat die Massage das Ziel, die Muskeln zu aktivieren und deren Tonus (Spannung) zu erhöhen. Bei anderen Sportarten dagegen, die eher langsame und lang andauernde Kontraktionen mit sich bringen, erfordern eine Massage, welche den Muskel lockert und deren Tonus senkt.

Für wen ist die Sportmassage geeignet?

Die Sportmassage ist sowohl für alle Athleten, Profisportler/-innen als auch für Amateursportler/-innen geeignet. Sie kommt vor-, während- und nach einer sportlichen Aktivität zum Einsatz. Eine Sportmassage bzw. Therapie dient Sportlerinnen und Sportlern aller Leistungsstufen dazu, sich auf die Strapazen einer sportlichen Betätigung vorzubereiten oder nach dem Wettkampf abzukühlen und den Körper nach einer Sportverletzung wieder zu regenerieren.

 

Die Behandlung wird sportspezifisch für die Prävention, Rehabilitation nach Verletzungen oder Wiederherstellung der Leistungsfähigkeit (Erholung), wie auch für die Optimierung eines effektiven Trainings und einer Wettkampfvorbereitung durchgeführt. Betrachtet wird dabei auch die ganze physische-, psychische- wie auch die Ernährungssituation.

 

Indikationen

Optimierung und Unterstützung eines effektiveren Trainings
● Körperliche Wettkampfvorbereitung
● Psychologische Wettkampfvorbereitung
● Rehabilitation und Wiederherstellung der Leistungsfähigkeit

 

Sportverletzungen

● Muskelzerrung
● Muskelriss
● Sehnenriss
● Sehnenscheidenentzündung
● Tennisellenbogen
● Karpaltunnelsyndrom
● Sudeck-Syndrom
● Schleimbeutelentzündung
● Überbein
● Gelenkzerrung
● Gelenkverrenkung
● Frakturen

Bestellen Sie jetzt bequem online ein Gutschein Ihrer Wahl und tragen Sie zur Gesundheit und Entspannung von Ihren Mitmenschen bei. Hier Gutschein bestellen.

Für Fragen und weitere Auskünfte stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung. Wir freuen uns auf Sie.